t-julia-gieseking_termin_5

Mit Astrid Schmitt und Uwe Schneider war ich am 05.09.2020 in Müllenborn unterwegs. Ortsbürgermeister Kai-Uwe Dahm informierte über das große Straßenbauprojekt, welches in acht Bauabschnitten durch den gesamten Ort führen wird. Die Sanierung ist aufgrund der schlechten Bausubstanz der Straße notwendig geworden. Jetzt werden nicht nur technische Mängel behoben, sondern durch die Ausbildung der Bürgersteige mit Pflastersteinen auch gestalterisch das Ortsbild aufgewertet. Im Zuge der Baumaßnahme wird Müllenborn auch mit Glasfaser versorgt. Im Anschluss besuchten wir die Antonius-Kapelle, ein Highlight des schmucken Ortes! Sie wird mit viel Einsatz und hohem personellem und finanziellem Aufwand vom Kapellenverein betreut. Vielen Dank an alle Müllenborner für ihr ehrenamtliches Engagement!

Weitere Termine

20.10.2020, Rengen

In Rengen leben überaus kreative Menschen mit guten Ideen, die so einiges auf die Beine stellen! Um ein paar Beispiele zu nennen: das Weihnachtsdorf im

Weiterlesen »

26.09.2020, Schalkenmehren

Julia Gieseking und Jens Jenssen im Gespräch mit Ortsbürgermeister Peter Hartogh. Gemeinsam besuchten Landratskandidatin Julia Gieseking und Bürgermeisterkandidat Jens Jenssen das Neun-Maare-Dorf Schalkenmehren. Zusammen mit

Weiterlesen »

26.09.2020, Michelbach

Julia Gieseking, Stadtbürgermeister Uwe Schneider, Ortsvorsteher Alfred Mertes, Mitglieder des Gemeinderates und der Frauengemeinschaft Auf Ihrer Vor-Ort-Tour durch den Landkreis Vulkaneifel besuchte Landratskandidatin Julia Gieseking

Weiterlesen »